Mohnfeld Ottenbach

Am 8. April 2016 fand die ordentliche Generalversammlung des Kulturvereins im Neuhofsaal statt. Der Vorstand freute sich über den gut gefüllten Saal und konnte 45 Mitglieder und 4 Gäste begrüssen.

Nach den ersten 4 Traktanden wurde es mit dem Jahresbericht dann so richtig spannend. Der Präsident liess das Vereinsjahr mit einer Bilderschau nochmals Revue passieren. Einige der bis anhin unveröffentlichen Fotos lösten bei den gut gelaunten Anwesenden spontane Lacher aus.  

Beim Traktandum „Wahlen“ verabschiedete der Präsident das Vorstandsmitglied Marja Hug und verdankte ihre grosse Mitarbeit der letzten zwei Jahre im Vorstand. Mit einem grossen Applaus wurde Franziska Mullis als neues Mitglied in den Vorstand gewählt.

Anschliessend hat die Versammlung den ganzen Vorstand für zwei weitere Jahre bestätigt. 

Das Jahresprogramm wurde, wie alle anderen Traktanden auch, ohne Gegenstimme und mit heftigem Applaus gut geheissen.

Am Ende des statuarischen Teils verdankte der Präsident die wertvolle Unterstützung von Helferinnen und Helfern. Er übergab den 32 Helfern, welche an Anlässen der letzten 2 Jahre zum Einsatz kamen, eine stilvoll eingepackte Handcrème von Similasan. Mit einem Schmunzeln erwähnte er während der Verdankung, dass diese Handcrème die fleissigen Hände der Helfer für den nächsten Einsatz vorbereiten soll. Der Helferpool ist übrigens ein wichtiger Teil des Vereins Kultur Ottenbach. Es gibt bei jedem Anlass in irgend einer Form Hand anzulegen. Bitte melde dich bei Interesse mit einem kurzen Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Nach dem offiziellen Teil der
Generalversammlung offerierte der Vorstand einen Imbiss mit Dessert. Ein Wettbewerb über unser Dorf entfachte rege Diskussionen unter der Anwesenden und wurde mit schönen Preisen für die Besten honoriert. 

Heiner Tschopp, Präsident