Mohnfeld Ottenbach

Die Generalversammlung vom 17. April 2020 findet nicht statt

Das Coronavirus prägt unseren Alltag wie selten eine andere Krise der jüngsten Geschichte. Die Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und auch auf das kulturelle Leben sind einschneidend. Der Vorstand des Kulturvereins unterstützt die Anordnungen des Bundesrates vollumfänglich und bittet seine Mitglieder diese auch zu befolgen. Die auf den 17. April 2020 geplante Generalversammlung ist bis auf Weiteres verschoben.

Informationen zu den Traktanden, welche an der Generalversammlung vorgesehen waren, haben wir hier zusammengefasst.


Einen schönen Querschnitt von den durchgeführten Anlässen im letzten Jahr und zu Beginn dieses Jahres findest du unter Vergangenes. Die geplanten Veranstaltungen in diesem Jahr sind unter Jahresprogramm 2020 aufgeführt. Natürlich hoffen wir, dass die Krise schnell vorbei ist und der Alltag sich bald wieder normalisiert, sodass wir unsere Veranstaltungen wie geplant durchführen können.

Der Vorstand wünscht dir viel Zuversicht und gute Gesundheit.

Herzlichst

Heiner Tschopp
Präsident